Institut
News
BIM-Anwendertreff RG H-BS-GÖ-WOB

News des Instituts für Baumanagement und Digitales Bauen

BIM-Anwendertreff RG H-BS-GÖ-WOB

Der BIM-Anwendertreff der Regionalgruppe Metropolregion H-BS-GÖ-WOB beginnt mit der Begrüßung der knapp 40 Teilnehmer durch Sprecher und Gastgeber Heinrich Lünenschloß (Vertriebsingenieur bei Köster GmbH).

Frau Prof. Klemt-Albert berichtet den Mitgliedern und Gästen zu den Ergebnissen des vorgelagerten Treffens des Koordinierungskreises. Es wird hier auch noch einmal auf die Vernetzungsmöglichkeiten innerhalb von buildingSMART eingegangen.

In einem spannenden Doppelvortrag geben Herr Geese (NL-Leiter Braunschweig) und Herr Lünenschloß einen tiefen Einblick in die Strategie und die operative Umsetzung zur Einführung von BIM bei der Köster GmbH. Im Anschluss an den Vortrag werden in einer lebendigen Diskussion die stufenweise Implementierung von BIM im Unternehmen sowie Erfahrungen zu Software- und Workflowlösungen diskutiert. Durch gemeinsame Projekte der Mitglieder der Regionalgruppe wird ein Einblick in die Projekte von Planungs- und Ausführungsseite gegeben.

Im Anschluss an den Impulsvortrag erfolgt die Bearbeitung verschiedener Themenschwerpunkte in Kleingruppen. Die Ergebnisse und das weitere Vorgehen wurden im Anschluss an die Gruppenarbeit dem Plenum vorgestellt und diskutiert.

  • Qualifikation (Prof. Klemt-Albert, Robert Hartung)
  • Team und Kollaboration (Rouven Brückner)
  • Daten (Felix Rosendahl)
  • Rahmenbedingungen und Qualität (Heinrich Lünenschloß)
  • Für weitere Informationen kontaktieren Sie gerne die jeweiligen Gruppenleiter.

Das nächste Treffen findet als Jahresveranstaltung der Regionalgruppe im Zuge der BIM-Expo am 04. und 05. September 2019 statt. Das Institut für Baumanagement und Digitales Bauen (Organisator) richtet zur Abendveranstaltung eine kleine Lounge für die Mitglieder und Interessierte sowie Gäste der Regionalgruppe ein. Eine Registrierung zur Veranstaltung ist erforderlich: www.bimexpo.de

Das nächste Arbeitstreffen der Regionalgruppe ist am 4. Februar 2020 ab 1500 Uhr in den Räumlichkeiten der grbv Ingenieure in Hannover geplant. Die Organisation und Einladung erfolgt separat.

Wir freuen uns auf das kommende Treffen der Regionalgruppe und danken der Köster GmbH für die tolle Organisation der vergangenen Veranstaltung!    

Autor: Hartung