• Zielgruppen
  • Suche
 

Konstruktives Kolloquium 2018

Auch in diesem Jahr wird von der Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie das Kolloquium des konstruktiven Ingenieurbaus ausgerichtet. Im Rahmen der Veranstaltung berichten junge Absolventinnen & Absolventen der Fakultät aus ihrem Berufsalltag und geben den Studierenden einen Überblick über die verschiedenen beruflichen Perspektiven. Durch eine begleitende Ausstellung mit Ständen und Postern soll weiterhin ein Kontakt zwischen potentiellen Arbeitgebern und Studierenden hergestellt werden.   Das konstruktive Kolloquium 2018 hat in diesem Jahr am 28. November 2018 stattgefunden.

Zahlreiche ehemaligen Studenten der Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie haben in ihren Vorträgen über den Berufseinstieg als Ingenieur berichtet. Neben der Vorstellung des neuen Arbeitgebers lag der Fokus der Vorträge hauptsächlich darin, den Arbeitsalltag und aktuelle Projekte anschaulich vorzustellen. Interessierte Studenten haben dadurch die Möglichkeit erhalten, potentielle Arbeitgeber kennen zu lernen und diese im Rahmen der Veranstaltung im Ausstellungsbreich näher kennen zulernen und persönliche Kontakte zu knüpfen.

Das Programm für das diesjährige Kolloquium können Sie sich hier downloaden.